Blockchain-Projekt auf Erfolgskurs

Es tut sich was bei STEEMPUNK-NET, dem ersten MMORPG auf Blockchain Basis.

Nur wenige Wochen nach dem von uns veranstalteten Hackathon, bei dem unsere PCSG-Entwickler in Zusammenarbeit mit einem Team von Steemit-Enthusiasten den ersten Prototyp für STEEMPUNK-NET aus der Taufe hoben, hat sich das Projekt rasant weiterentwickelt.

steempunk-net-logo

Unsere Entwickler freuen sich über folgende Meilensteine:

  • Minimum Viable Product entwickelt
  • Closed und Open Beta gestartet (Zugang gibt's hier)
  • Umfangreiche Beta-Tests durch mehr als 100 Teilnehmer
  • Roadmap festgelegt
  • Kryptowährungs-Funding durch Influencer auf der Steem-Plattform

 

MVP-Entwicklung und Start der Beta

Vom Prototypen zum Minimum Viable Product: Die fünf Wochen nach unserem Hackathon am 14. und 15.11.2017 arbeitete das STEEMPUNK-NET-Team nach Feierabend und an den Wochenenden hart daran, den RPG-Prototypen in ein spielbares Produkt zu verwandeln. Da wir von Lean-Ansätzen in der Softwareentwicklung überzeugt sind, war es uns wichtig, die Community möglichst schnell mit einzubeziehen und das Testing in der realen Welt zu starten.

Am 27.11.2017 ging daher die Closed Beta für STEEMPUNK-NET online, in der die ersten glücklichen 50 Kandidaten Zugang zu unserem neuartigen Blockchain-RPG bekamen. Mit viel Enthusiasmus kämpften, duellierten und looteten unsere Beta-Tester auf Steemit, um das Game auf Herz und Nieren zu testen. Die Ergebnisse flossen direkt in die weitere Entwicklung ein.

Besonders erfreulich: Das Spielprinzip traf auf so viel Anklang, dass wir am 7.12.2017 die Tore für weitere Tester in unserer Open Beta öffnen konnten: Mittlerweile sind über begeisterte 100 Mitspieler bei STEEMPUNK-NET aktiv. Und das, obwohl wir uns noch in einer so frühen Entwicklungsphase befinden!

 

Erfolg und Funding für STEEMPUNK-NET

Um die Community weiterhin auf dem Laufenden zu halten, legten wir eine Roadmap für zukünftige Entwicklungen fest. Denn es ist Großes geplant – von Eigenheimen und Handwerkskunst über ein Shopsystem und Haustiere bis hin zu Quests und neuen Charaktergruppen. Zur Darstellung der Roadmap auf der STEEMPUNK-NET-Website nutzen wir übrigens das QUIQQER-Modul "Roadmap".

Als Dank für unseren Einsatz bekommen wir derzeit viel Zustimmung aus der Community: Begeisterte Rückmeldungen, zahlreiche Upvotes und natürlich jede Menge bestrittene Kämpfe sorgen dafür, dass wir weiterhin motiviert am Ball bleiben. Mit über 150 Mitgliedern ist unser Discord-Channel eine wahre Brutstätte kreativer Ideen.

Und es gibt nicht nur moralische Unterstützung: Auf Steemit haben wir von wichtigen Influencern eine Finanzspritze in Form der Plattform-Währung STEEM in vierstelliger Höhe erhalten. Wow! Diese stecken wir uns natürlich nicht selbst in die Tasche, sondern nutzen unser aufgestocktes Budget, um STEEMPUNK-NET weiter zu promoten und bekannt zu machen.

 

Blockchain – Technologie der Zukunft

Bei all dem Hype um Bitcoin & Co. erfahren wir von PCSG mit STEEMPUNK-NET gerade am eigenen Leib, welch disruptives Potential in der Blockchain-Technologie steckt – und sei es "nur" als neuartige Spielidee, die die Nutzer einer Social-Media-Plattform kreativ miteinander verbindet!


Weitere Neuigkeiten:
  1. 01/25/18 – 15:13: Künstliche Intelligenz für Namefruits
  2. 12/20/17 – 12:08: Funding für Blockchain-Projekt STEEMPUNK-NET
  3. 10/20/17 – 15:46: Wochenend-Hackathon: STEEMPUNK-NET – Grundsteinlegung für erstes Blockchain-MMORPG
  4. 08/08/17 – 15:01: Online-Produktkatalog für P. Bisschop

Referenzen

Produktkatalog mit QUIQQER, individuelles QUIQQER-Template
QUIQQER-Installation, Servereinrichtung, Templateprogrammierung, Entwicklung einer Maschinenverwaltung
Eigenes Startup, Konzeption, Template-Design, Programmierung Website, Entwicklung Namensgeneratoren, E-Commerce-System, Content-Marketing
Onlineshop-Umsetzung, Planung, Design, Pflege, Marketing, Serververwaltung
Onlineshop (OXID), Templateprogrammierung, Oxid-Modulentwicklung, Hosting, Netzwerk / Telefon