Relaunch von briefwahl-beantragen.de!

Das Grundrecht auf freie und geheime Wahlen ist eine Säule unserer Demokratie.

Beim Blick ins tägliche Weltgeschehen sollte uns bewusst sein, dass dieses immens wichtige Bürgerrecht keinesfalls selbstverständlich ist.

Dennoch lässt immer wieder ein großer Anteil der Wahlberechtigten diese Möglichkeit ungenutzt verstreichen, manchmal bedingt durch einen Mix aus Politikverdrossenheit und Wahlmüdigkeit.

Mensch-aergere-Dich-nicht
Abgesehen davon ist es ja immer auch möglich, dass der Wahltag an sich mit unserem Terminkalender „kollidiert“ - wegen Urlaub, eines Krankenhaus-Aufenthalts, der Arbeit, oder auch des vielleicht letzten schönen Wochenendes in diesem Sommer …

Nicht zuletzt ist Schlange-stehen vor einem Wahllokal seit Corona auch kein reines Vergnügen.

Briefwahl als optimale Lösung

Eine Angabe von Gründen ist seit 2008 nicht mehr nötig. Ich erhalte meine Wahlunterlagen per Post nach Hause und setze meine Kreuzchen, wann immer es mir passt.

Hierbei haben wir allerdings einen nicht unerheblichen Punkt komplett vernachlässigt.
Diese Wahlunterlagen müssen natürlich beantragt werden.

Und das gestaltet sich oft überraschend schwierig! (oder auch wenig überraschend…)

Damit kommt unser Projekt www.briefwahl-beantragen.de ins Spiel:

Unsere eigenen – frustrierenden – Antrags-Erfahrungen vor der Bundestagswahl 2017 hatten wir damals noch rechtzeitig in diese Website umgesetzt. Nun ist die Antragsstellung für die Unterlagen zur Briefwahl nur noch ein paar Klicks entfernt.

Sisyphus lässt grüßen

Das eigentliche Herzstück ist die Datenbank der Städte- und Gemeindedaten. Inzwischen sind wir bei stolzen 24.400 Datensätzen angelangt!
Und wir arbeiten weiter daran, wirklich alle Städte und Gemeinden Deutschlands abzubilden.

Motiviert vom unerwartet starken Zuspruch in 2017 haben wir die Seite seitdem über Landtags-, Gemeinde- und Europawahlen kontinuierlich weiterentwickelt.

Aktuell haben wir darauf geachtet, briefwahl-beantragen.de intuitiver und schneller nutzbar zu machen. Hierauf zahlen auch die modernere Gestaltung und ein verbessertes Menü ein.

Neben den Kontaktdaten für den eigentlichen Antrag gibt es eine Fülle an weiteren Informationen, die sich nun besser strukturiert präsentieren.

Da sind die „FAQs“, mit Antworten auf die meistgestellten Fragen rund um das Thema. Dazu kommt der Blog, der das Thema „Wahlen“ mit einer wachsenden Zahl an Posts aus vielfältigen Perspektiven beleuchtet. Kategorien und Tags sorgen hier für schnelleren Durchblick.

Wir setzen weiterhin auf das responsive QUIQQER-Template Presentation. Dabei konnten wir die Seite technisch verschlanken, was noch mehr Effizienz und damit Schnelligkeit bedeutet.

Die Beschaffung von Kontaktdaten und Informationen bei Städten und Gemeinden hat sich teilweise als echtes Abenteuer erwiesen. Adressen oder gar Stadtwappen wurden teils eifersüchtig gehütet... Die überwiegend sehr engagierte Unterstützung der Orte quer durch die Republik hat unseren Elan aber immer hoch gehalten – ein großes Dankeschön geht hier stellvertretend an die Zuständigen in Berlin!

Unsere Motivation

Klar ist: eine Wahlbeteiligung von 100 % wird es nie geben. Aber warum eigentlich?
Die Stimmabgabe kostet nichts, ist geheim – und völlig ungefährlich!

Bedingungen also, für die Menschen in anderen, gar nicht mal so weit entfernten Teilen der Welt auf die Straße gehen, und wofür nicht selten Blut fließt!

Wir halten uns explizit aus der Politik heraus.

Aber wir möchten Wähler an sich aktivieren!

Nur so repräsentiert die Zusammensetzung der Abgeordneten auf allen Ebenen - und damit die Entscheidungen der nächsten Legislaturperiode – tatsächlich die Ansichten eines Großteils der Bevölkerung!

Dafür haben wir briefwahl-beantragen.de entwickelt.


Weitere Neuigkeiten:
  1. 02.09.2021 – 15:33: Wahllokal To-Go
  2. 19.05.2021 – 17:31: Keine Zeit fürs Sommerloch
  3. 13.01.2021 – 10:01: Neues Jahr – neue Chancen
  4. 17.12.2020 – 09:00: Frohe Weihnachten!

Referenzen

Produktkatalog mit QUIQQER, individuelles Template, Online-Shop Relaunch mit QUIQQER E-Commerce mehr
QUIQQER-Installation, Servereinrichtung, Templateprogrammierung, Entwicklung einer Maschinenverwaltung mehr
Eigenes Startup – Programmierung der Website, Entwicklung Namensgeneratoren, E-Commerce-System, Content-Marketing mehr
Onlineshop (OXID), Templateprogrammierung, Oxid-Modulentwicklung, Hosting, Netzwerk / Telefon mehr

angebot anfordern

Persönliches Angebot anfordern

Wir senden Ihnen gerne ein kostenloses und unverbindliches Angebot zu.
Kontaktieren Sie uns einfach, oder nutzen Sie unseren kostenfreien Rückrufservice.